Für direkte Demokratie: Göring-Eckardt

Foto: Christliches Medienmagazin Pro, Benutzung unter CC-BY 2.0

„Das parlamentarisch-demokratische Gefüge unserer Demokratie wird durch die Verankerung von Volksinitiative, Volksbegehren und Volksentscheid im Grundgesetz nicht in Frage gestellt – ganz im Gegenteil: unsere Demokratie wird zu einer gelebten Demokratie.“

Die Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie sammelt Stimmen zur Direkten Demokratie. Fragen Sie Ihren Bundestagsabgeordneten nach seinem Standpunkt zur Direkten Demokratie auf AbgeordnetenCheck.

Foto: Christliches Medienmagazin Pro, Benutzung unter CC-BY 2.0

Über Buergerrecht Direkte Demokratie 42 Artikel
Die Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie ist eine Bürgerrechtsbewegung, die sich für den Schutz der Bürgerrechte, des Rechtsstaates und die unmittelbare Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen einsetzt. Wir sind unabhängig und überparteilich und arbeiten für das Recht der Bürger auf politische Mitbestimmung.